• Integriertes LVDS für eine zusätzliche Display-Option
  • Anwendungsbezogener Festkondensator für CPU-VRM zur Gewährleistung einer längeren Lebensdauer für das System
  • Unterstützt die ECS Durathon Technologie, um die Stabilität, Verlässlichkeit und Leistung des Systemes zu sichern
    (Triple Dichte PCB; Extremer Temperaturwiderstand; 1.5K Marathon Test; Überlegen Solide CAPs)
  • Dual Gigabit LAN für eine flexible Netzwerk-Lösung
  • Dual Display-Design für Unterstützung mehrfacher Ausgänge
  • 6 COM entwickelt für verschiedene IPC-Anwendungen
  • Schaltbares COM-Design für einen Smart-Betrieb
  • Integrierter Drucker (LPT)- Port / Header zur Erweiterung der Funktionalität
  • Zusätzliche Stromanschlüsse für Festplatte / Optisches Laufwerk
  • Netzteil - im 19V-Design
  • Unterstützt DirectX ® 9 für verbesserte grafische Leistung

Relevante Links :

TRIANGLE STORY

More COM ports design for increased application flexibility

COM Port is an important interface for applying most of industrial equipments. With more COM ports designed can fulfill wide range of requirements, including UPS, POS, Printer, Modem, Mouse, Rocket and even Electric Power Remote Control.

Angewandter Festkondensator

Bessere Leitfähigkeit und Hitzewiderstand ist zu erwarten, wodurch die Systemstabilität auch unter kritischen Bedingungen gesichert wird.

Supports teaming function with failover and load balancing

The dual Gigabit LAN with Teaming allows 2 single connections to act as 1 single connection for double bandwidth. In addition, it prevents network downtime by transferring the workload from a failed port to a working port and balances the network traffic load evenly between 2 CPU cores in order to improve performance.

Failover : Provides continuous services when one network port fails.


Load Balancing : Aggregate bandwidth to boost the file tranfer speed. Data traffic is evenly distributed to balance networking loading.

Unterstützt HD-Video-Wiedergabe

Ruckelfreie Wiedergabe von H.264, VC-1 und MPEG-2 Videos mit minimaler CPU-Auslastung durch integrierte Grafik im Chipsatz oder der CPU.

TOP